Dividendenerhöhungen Oktober 2018

In Dividenden Kalender Pro by FrederikHinterlasse ein Kommentar

Im Monat Oktober verzeichnete der Dividenden Kalender Pro + 18 Dividendenerhöhungen sowie 2 Dividendenkürzungen. Im Schnitt beläuft sich die durchschnittliche Erhöhung (AB Inbev / GE ausgeschlossen) auf 9.3%. Die Inflationsrate in Deutschland betrug im Oktober 2018 hingegen 2.5%. Die durchschnittliche Dividendenerhöhung liegt somit deutlich (6.8%) über dem Anstieg der Verbraucherpreise!

18 Erhöhungen & 2 Kürzungen der Dividende

Der Oktober war für viele Dividendeninvestoren ein guter Monat. 7 Unternehmen konnten Ihre Dividenden im zweistelligen Bereich erhöhen. 8 Unternehmen erhöhten im Bereich >5% <10% ihre Jahresdividende. Ein wahrer Geldsegen für Alle, welche in diese Unternehmen investiert sind.

Etwas unglücklich lief es hingegen für Investoren welche Anteile an AB InBev bzw. General Electric halten. Bei AB InBev (International führender Brauereikonzern) wurde die Dividende auf 50% zusammengestrichen, bei GE (ein in Schieflage geratener, international agierender Mischkonzern) gar von 0,14ct auf einen symbolischen Cent je Aktie (Quartalsdividende) herabgesetzt. Das schmerzt, legen wir Dividendeninvestoren doch einen hohen Wert auf Dividendenkontinuität.
Anmerkung: Krawattenlos ist investiert in AB InBev als auch GE. Als Langfristinvestoren werden wir unserer Anteile von beiden Unternehmen allerdings weiterhin halten. Bei AB InBev halten wir die Dividendenkürzung zur Abtragung der Schuldenlast für nachvollziehbar, bei GE gehen wir durch den nun freigewordenen finaziellen Spielraum davon aus, dass ein „Tournaround“ langfristig gelingen wird.

Dividenden Kalender Pro + / Dividendenerhöhungen Oktober 2018 [%]

Ordentliche Wachstumsraten gepaart mit attraktiven Dividendenrenditen

Die durchschnittliche Dividendenrendite aller Unternehmen liegt bei 2.5%. Zwei Unternehmen kommen derzeit gar auf >5% (BBVA & Orange S.A.). Im 4% Range befindet sich Mercury General, eine US-amerikanische Versicherungsgesellschaft. AB InBev erzielt trotz Halbierung der Dividende noch eine Rendite von 2.7%. GE bildet abgeschlagen das Schlusslicht mit 0.4% Rendite p.a.

Dividenden Kalender Pro + / Dividendenrenditen Oktober 2018 [%]

Zuverlässige Dividendenzahler seit vielen Jahren

Der Monat Oktober überzeugt geradezu mit Dividendenerhöhungen zuverlässiger Zahler. 3 Unternehmen (orange Balken) gehören zu den sogenannten Dividenden-Königen, 6 Unternehmen zu den Dividenden-Aristokraten (grüne Balken). Solche Unternehmen beweisen seit vielen Jahren, dass sie auch in schwierigen Zeiten (z.B. Finanzkrise) in der Lage sind, ihre Anteilseigner in Form von Dividenden am Unternehmensgewinn beteiligen zu können.

Dividenden Kalender Pro + / Anzahl der Jahre ununterbrochener Dividendenerhöhungen Oktober 2018

Zusammenfassung Dividendenerhöhungen Oktober 2018

Original Auszug Dividenden Kalender Pro + / Dividendenerhöhungen Oktober 2018

Leave a Comment